Zum Inhalt background

Arbeitsweise

Um die erforderlichen Maßnahmen zur Reinhaltung des Bodensees durch die Mitgliedstaaten einleiten zu können, handelt die IGKB wie folgt:

  • Tagung einmal im Jahr
  • Beschlussfassung stets einstimmig - vgl. Artikel 5 des Übereinkommens
  • Fachliche Zuarbeit durch Sachverständige aus allen Mitgliedsländern (Sachverständigenkreis, Fachbereiche). Der Sachverständigenkreis tagt viermal im Jahr.
nach oben

Referenzen

Sitemap